Specials
0 Kommentare

Die Bestesten – Oktober 2018

von am 8. Oktober 2018
 

Im Vor-Weihnachts-Wirrwarr wird es wieder einmal Zeit den “Die Bestesten”-Überblick zu erneuern. Welche Spiele konnten sich seit Mai 2018 für 3DS, PSVita, PS4, Nintendo Switch und Xbox One in den jeweiligen Top 10 platzieren? Immerhin kamen einige ernsthafte Aspiranten für PS4, Xbox One und Nintendo Switch seitdem heraus. Konnten sich Spider-Man, State of Decay 2 und Octopath Traveler einen Platz sichern?

Unsere Kriterien für die folgenden Wertungen sind recht einfach zustande gekommen. Wir verwenden die gesammelten Meta-Rankings, die das Internet so hergibt. Natürlich sind Meta-Scores nicht alles, aber sie sind ein guter Indikator für das, was viele – und damit meine ich wirklich verdammt viele – Spielerinnen und Spieler über diese Spiele denken. Und die Masse der Daten schluckt bekanntlich viele Fan-Ausreißer nach oben und Hate-Rankings nach unten. Außerdem verlinken wir für euch auf unsere jeweiligen Review-Artikel und Spiele-Quickies, sofern sie vorhanden sind. So bekommt ihr zusätzlich noch unsere Meinung zu den einzelnen Titeln mit auf den Weg.

Die bestesten PS4-Games

  1. Grand Theft Auto V (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  2. The Last of Us Remastered (AMAZON)
  3. Journey (AMAZON)
  4. God of War (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  5. Persona 5 (AMAZON)
  6. Uncharted 4: A Thief’s End (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  7. Shadow of the Colossus (AMAZON)
  8. The Witcher 3: Wild Hunt (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  9. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (AMAZON)
  10. Diablo III: Ultimate Evil Edition (AMAZON)


Die bestesten Nintendo Switch-Games

  1. Super Mario Odyssey (AMAZON)
  2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (AMAZON)
  3. Mario Kart 8 Deluxe (AMAZON)
  4. Donkey Kong Country: Tropical Freeze (AMAZON / REVIEW)
  5. The Messenger (AMAZON / INTERVIEW)
  6. The Elder Scrolls V: Skyrim (AMAZON)
  7. Mario + Rabbids: Kingdom Battle (AMAZON)
  8. Octopath Traveler (AMAZON)
  9. Puyo Puyo Tetris (AMAZON)
  10. Splatoon 2 (AMAZON)


Die bestesten Xbox One-Games

  1. INSIDE (AMAZON)
  2. Forza Horizon 3 (AMAZON)
  3. Fallout 4 (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  4. DOOM (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  5. Forza Motorsport 6 (AMAZON)
  6. Ori and the Blind Forest (AMAZON)
  7. Rise of the Tomb Raider (AMAZON)
  8. Cuphead (AMAZON)
  9. Titanfall (AMAZON / PREVIEW)
  10. Forza Horizon 2 (AMAZON)


Die bestesten 3DS-Games

  1. The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D (AMAZON)
  2. Fire Emblem: Awakening (AMAZON / REVIEW)
  3. Pushmo
  4. The Legend of Zelda: A Link Between Worlds (AMAZON / REVIEW)
  5. The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  6. Super Mario 3D Land (AMAZON)
  7. Fire Emblem Fates: Special Edition (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  8. Pokémon Sonne (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)
  9. Pokémon Y (AMAZON / REVIEW)
  10. Pokémon Mond (AMAZON / REVIEW / SPIELE-QUICKIE)


Die bestesten PSVita-Games

  1. Persona 4 Golden (AMAZON)
  2. Rayman Origins (AMAZON)
  3. LittleBigPlanet PS Vita (AMAZON)
  4. Tearaway (AMAZON)
  5. Mortal Kombat
  6. Sound Shapes
  7. Zero Escape: Virtue’s Last Reward (AMAZON)
  8. Tales From Space: Mutant Blobs Attack
  9. TxK (AMAZON)
  10. Lumines: Electronic Symphony (AMAZON)



Der Nintendo 3DS, die PlayStation Vita und die Xbox One schlafen weiter ihren Dornröschen-Schlaf. Der einzige Microsoft-eigene Top 10-Aspirant der letzten Wochen und Monate, nämlich Sea of Thieves konnte die Kritiker leider nicht überzeugen, weswegen der Titel weit außerhalb der Top 10 einschlug. Dem 3DS fehlen die Spiele mit AAA-Charakter, die dabei noch Potenzial haben, sich mit einer verflucht hohen 80er- oder eben einer 90er-Wertung in der Top 10 zu platzieren. Und der Vita? Nun ja… der fehlen überhaut Spiele.

Anders sieht es dagegen auf der PlayStation 4 und der Nintendo Switch aus. Da gibt es reichlich Bewegung. God of War und Shadow of the Colossus haben die Karten bei den besten PS4-Spiele neu gemischt. Dass sich Kratos gemeinsam mit seinem Sohnemann dann tatsächlich fast auf’s Siegertreppchen schieben konnte, sollte eigentlich niemanden überraschen. Die Wiederauflage von Shadow of the Colossus pendelte sich auf Platz Sieben ein.

Und auf der Switch haben wir einen echten Raketenstart eines gewissen Affen samt Gefolge. Die Portierung des 2014er Wii U-Titels Donkey Kong Country: Tropical Freeze ist binnen weniger Stunden einfach mal auf Platz Vier eingestiegen. Allerdings ist hochkarätige Kost auf der Switch auch noch etwas dünner gesäht, als auf der PS4.

Bleibt abzuwarten, ob die Mai-Releases sich in den Top 10 festkrallen können. Mit Hyrule Warriors Definitive Edition (Nintendo Switch), State of Decay 2 (Xbox One) und Detroit Become Human (PS4) stehen auf beinahe allen Plattformen potentielle Hitlisten-Stürmer parat.

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

Kommentiere