4 Kommentare

Lebensgroßer Stormtrooper-Kuchen

von am 1. Februar 2012
 

Die einen spielen einen Stormtrooper – oder kämpfen gegen sie – zum Beispiel aktuell in Biowares Star Wars: The Old Republic, die anderen backen sich einen! Natürlich in Lebensgröße, denn alles andere wäre ja auch langweilig. Und auch nicht annähernd so beeindruckend, denn seien wir ehrlich, wenn man sich die Bilder dazu so ansieht, ist das absolut bemerkenswert – und ein ganz klein bisschen gruselig.

Noch ein paar mehr Bilder (bzw. eine Art bebildertes Making-Of) gibt es hier im Originalartikel dazu.
Der Stormtroope-Kuchen der Superlative ist ungefähr 1.95 Meter groß, wiegt 136 kg (!!!) und wurde für die Arisa Sci-Fi Convention in Boston gebacken. Beinahe 600 Besucher bekamen ein Stück davon ab. Das Backteam bestand aus 10 Leuten und sie brauchten zwei Wochen Vorbereitungszeit – wobei mit dem eigentlichen Kuchenbacken erst zwei Tage vorher begonnen wurde.

Beeindruckend, absolut beeindruckend (und nicht zu vergessen total irrsinnig! Ich meine… wer, der noch ganz bei Verstand ist, kommt bitte auf die Idee einen 136 Kilo schweren und beinahe 2 Meter großen Kuchen zu backen, huh? Okay, ich gebe zu die Antwort ist simpel: Fans). Und wie ich schon sagte, auch so ein ganz klein wenig gruselig wenn man mal genauer darüber nachdenkt.

(Quelle: Nerdcore.)

Kommentare
 
Kommentiere »

 

Kommentiere 

*