Startseite / Retro

Retro

Jagged Alliance 2 – Zum Besten gerichtet

1999 war für alle ein grandioses Jahr. Mikronesien wurde Mitglied der UNESCO und Jagged Alliance 2 erschien auf dem deutschen Markt! Wer nun nicht weiß, wo Mikronesien liegt, der weiß wahrscheinlich auch nicht wo Arulco liegt, oder? In beiden Fällen ist es verzeihlich, denn während Mikronesien, das übrigens im letzten Jahrhundert eine ziemlich bewegte Geschichte hatte, noch immer im Pazifischen Ozean rumdümpelt, ist Arulco eine fiktive Bananenrepublik und Schauplatz der Ereignisse von Jagged Alliance 2.

weiterlesen »

Mein erstes Pokémon-Spiel

Highlight-Pokemon-AL

Einige von euch dürften sich eventuell an das Final Fantasy-Special Wochenende erinnern. Dort haben wir unter anderem auch über unsere ersten Erfahrung mit dem Franchise geschrieben. Da war es natürlich nicht zu vermeiden, dass auch hier einige über ihre erste Pokémon-Erfahrung erzählen! Also Augen auf, Ohren zu und GameBoy an!

weiterlesen »

Mein erstes Final Fantasy

Final Fantasy-Fans sind wir durch und durch, aber wann und womit fing das Ganze an? Sind wir Fans vom ersten Tag an oder sogar Nachzügler? Und was hat es mit der Theorie auf sich, das erste Final Fantasy sei stets der Lieblingsteil? Redakteure Pascal, Sophia, Miene, Chucky und Henne nehmen euch mit in ihre Vergangenheit und erzählen von ihren ersten Final Fantasy-Erfahrungen.

weiterlesen »

Silent Hill 2 – Die Ästhetik des Entstellten

Silent Hill 2

2016 könnte für Horror-Fans ein ziemlich interessantes Jahr werden. Alison Road, Outlast 2 und einige VR-Horrorspiele gehen so langsam in die Startlöcher, um euch auch in diesem Jahr vor Schreck wie kleine Ferkel quieken zu lassen. Nutzen wir diesen Anlass für einen Rückblick auf einen der ganz großen Horror-Titel und vergießen dabei vielleicht noch eine letzte Träne für das gänzlich im Nimbus verschwundene Silent Hills.

weiterlesen »

Jazzpunk – Willkommen in Absurdistan

Euch hat The Stanley Parable gefallen? Dann wird es vielleicht Zeit, ein Auge auf den absurden Titel Jazzpunk zu werfen. Warum? Weil es kein anderes Spiel gibt, dass in zwei Stunden so viel Humor und Absurditäten bündelt, wie der Indie-Titel von Necrophone Games. Wir treffen auf Hunter S. Thompson, jagen mechanische Schweine und irgendwas hat der KGB geplant. Als Detektiv machen wir uns auf, die speziellen Fälle zu lösen und treffen auf allerlei Easter Eggs und komische Gestalten.

weiterlesen »

The Stanley Parable HD – Die Macht einer simplen Entscheidung

Es war ein ganz normaler Sommertag im Juni des Jahres 2014. André hatte sich entschlossen The Stanley Parable HD zu kaufen, da der Steam Summer Sale ein einmaliges Angebot in petto hatte. Was er zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste war, dass dieses eine Spiel einen immensen Einfluss auf seine Psyche haben wird. Seit diesem Tag hatte er das Gefühl, als würde ein Erzähler sein Leben bestimmen. War das der Grund für den Test zu The Stanley Parable HD?

weiterlesen »