1Kommentar

Spore-Universum schwappt auf DS und Wii

von am 13. Mai 2009
 

Lesezeit: 2 MinutenPublisher Electronic Arts hatte nach dem letzten Weihnachtsgeschäft bekannt gegeben, dass man in Zukunft 50% aller Ressourcen auf die Konsolen Wii und DS konzentrieren wolle.
Mit der heutigen Ankündigung von Spore Hero (Wii) und Spore Hero Arena (DS) scheint der Konzern nun eine Vorhut auf die Nintendo-Konsolen loszulassen.

Dabei gab es mit Spore: Wilde Kreaturen schon einen Ableger des Spore-Universums für den Nintendo DS.
Auf der Wii wird in Zukunft Spore Hero als Action-Adventure Einzug halten. Der Spieleheld wird serientypisch aus über 250 Körperteilen zusammengebaut, die nach und nach gefunden werden können.
Und wie das im Spiel aussieht, könnt ihr euch hier im ersten Trailer einmal anschauen:

Auf dem DS wird es mit Spore Hero Arena ein klein wenig kämpferischer.
Mit einem ebenfalls selbstzusammengestellten Gladiator reist der Spieler von Planet zu Planet (oder auch: von Arena zu Arena), um dort gegen den lokalen Champion zu kämpfen. Dem dann hoffentlich Bezwungengen lassen sich dann Körperteile, Items und Fähigkeiten mopsen.
Und wem der kompetitive Part des Singleplayers nicht ausreicht, kann sich via Nintendo WiFiConnection mit bis zu drei weiteren Gegnern messen.

battle_v2explore_bmp_jpgcopycreaturecreator_bmp_jpgcopy

Bereits im Herbst soll es sowohl auf dem DS, als auch auf der Wii Spore-technisch rund gehen.

Kommentare
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren