Podcasts
6 Kommentare

IKYG-Special Podcast – Fallout 4

von am 8. November 2015
 

Sportsfreunde, X-Ray-Radio hat keine Kosten und Mühen gescheut und präsentiert euch heute wieder eine Sonderausgabe unserer glorreichen, von Vault Tec gesponserten Sendung. Starmoderator Tony widmet diese Sendung voll und ganz der bevorstehenden Überlebenssimulation Fallout 4. Unterstützt wird er vom Vault Tec Executive und Fallout-Experten Dr. John, Nachrichtenmädchen Sophia und Praktikantin Miene.

Werdet Fans auf Facebook, folgt uns auf Twitter und auf Google+! Natürlich könnt ihr uns auch auf iTunes abonnieren und bewerten.

Kommentare
 
Kommentiere »

 
  • Avatar
    MonkeyHead
    9. November 2015 at 10:23

    Kann es sein, dass mit dem Podcast was nicht stimmt? Bei iTunes ist der Podcast nur rund 55 Minuten lang und es gibt Tonaussetzer und hier auf der Seite kann man den Podcast nicht runterladen oder anhören. Ich weiß ja nciht ob das der Gag sein soll, das die Folge an sich ja einen bestimmten Stil hat.


  • Avatar
    Erunaenia
    9. November 2015 at 14:37

    Gestern funktionierte der Podcast noch, heute kann ich ihn auch nicht mehr hören. Bei dem ein oder anderen Mikro-Problem war mir allerdings auch nicht klar, ob das gewollt ist oder nicht 🙂


  • Mykel Jay
    9. November 2015 at 16:01

    Wir mussten den Podcast zwei Mal austauschen.
    Beim ersten Mal war er zu früh online.
    Beim zweiten Mal fehlte Sophias Tonspur aus ungeklärten Gründen.
    Die aktuelle Version ist zwar nicht fehlerfrei, aber wir lassen sie jetzt drauf, um iTunes nicht völlig zu überfordern. Das war auch das Problem seit gestern Nacht. Der Link hatte sich verschluckt.
    Der Radiowecker-Sound ist natürlich gewollt, aber der Pegel ist wirklich ein wenig problematisch.
    Sorry dafür!


  • Avatar
    MonkeyHead
    9. November 2015 at 18:08

    Aber die Version jetzt steht erstmal?


  • Avatar
    MonkeyHead
    13. November 2015 at 12:35

    Ok.

    Während ja die halbe Welt gerade Fallout 4 spielt, hole ich gerade Fallout 3 nach. Ich hatte es schonmal angefangen auf der 360, aber durch technische Komplikationen habe ich meinen Spielstand verloren. Dann hatte ich es mir vor einiger Zeit nochmal gebraucht für die PS3 geholt und spiele es grad sehr intensiv. Und was soll ich sagen, ich liebe dieses Spiel. Obwohl es alles negative verbindet, was ich negativ finde. Egoshooter (Ja ich weiß, es ist kein Egoshooter, aber trotzdem), Open-World und Rollenspiel (Ich hab nix gegen Rollenspiele, kenne mich da aber überhaupt nicht aus). Doch Fallout 3 schafft es diese Elemente zu einem stimmigen Gesamteindruck zu vermischen. Ich habe bestimmt erst einen Bruchteil des Ödlandes gesehen, aber ich hatte schon so viele tolle Momente und das für mich wichtigste, mir gefällt die Open-World. Denn ich finde so muss die Open-World sein. Ich habe Einfluss auf die Welt und bin nicht in einem Storykorsett gefangen, welches ich nicht beeinflussen kann (Ja ich gucke in deine Richtung GTA!) Wahrscheinlich haben das auch andere Spiel vorher und nachher schon gemacht, aber ich fand es wahnsinnig toll, als ich einer Nebenmission nachgegangen bin und plötzlich wie durch Zufall meine Hauptmission weiterging. Ich kann der Welt begegnen wie ich das möchte und die Umwelt reagiert darauf. Einfach nur toll.


You must einloggen zum kommentieren