Startseite / Features / Comics der Woche / Comics der Woche – Die Probleme mit Wiederholungen

Comics der Woche – Die Probleme mit Wiederholungen

Die Stunden sind gezählt, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Je nachdem, wann ihr diesen Artikel lest, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis 2012 zu Ende geht und Platz macht für 2013. Viel ist dieses Jahr passiert. Wir haben den Weltuntergang bezwungen, viele Spiele gespielt und sind dem Wahnsinn mehr oder weniger entronnen. Grund genug, dass wir heute ganze drei Comics präsentieren! Und alle haben sie mit dem Thema Wiederholungen zu tun.

Prinzessin Peach wurde auch dieses Jahr erneut entführt. Wie jedes Mal, wenn ein neues Super Mario Bros.-Spiel erscheint, musste auch dieses Mal die werte Prinzessin in Bowsers Gefangenschaft geraten. Eine lange Zeit war es so, dass man am Ende eines jeden Schlosses von einem Toad begrüßt wurde, der nur einen bekannten Spruch auf den Lippen hatte “Thank you Mario! But our princess is in another castle!”. Wir Spieler haben diesen Spruch zu Herzen genommen und uns aufgemacht das nächste Schloss zu stürmen. Doch wäre nicht folgende Reaktion viel realistischer gewesen? Vor allem nach dem 27 513. Mal?


Quelle: Dueling Analogs

Zwar dauert es noch bis zum Murmeltiertag, aber trotzdem kennt jeder die folgende Situation. Ihr habt einen wichtigen Termin oder müsst einen Bus/Zug rechtzeitig erwischen, könnt aber eine bestimmte Sache nicht finden. Seien es die Schlüssel, das Handy, die Papiere oder Sonstiges. Und ehe ihr euch verseht, seid ihr spät dran. Wäre es nicht viel einfacher, wenn man die Hymne der Zeit spielen könnte? Ihr wisst schon, wie in The Legend of Zelda: Majora’s Mask. Man spielt die Melodie und startet den Tag einfach von vorne. Und von vorne. Und von vorne. Und von vorne.


Quelle: GG-Guys

Eine letzte Wiederholung lässt sich in unserem letzten Comic für dieses Jahr finden. Wie einige von euch wissen, findet aktuell wieder ein Steam-Sale statt. Top-Titel für Top-Preise. Und genau dort liegt die Gefahr. Sobald nämlich so super Titel, wie Skyrim oder Ähnliches für ein Appel und ein Ei zu haben sind, schlägt man natürlich zu. Wissend, dass man gar keine Zeit für so viele Spiele hat und deswegen besser nichts mehr kaufen sollte. Aber diese Preise sind einfach unschlagbar …


Quelle: Another Videogame Webcomic

Wir wünschen allen unseren Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt gesund und feiert ausgelassen!

IKYG-Shop

Über Roxasu

André "Roxasu" Nobielski ist seit 2011 fester Bestandteil des IKYG-Inventars. Zu seinen Aufgaben zählen zig Dinge, wie der Mobbing-, Doodle- oder Beauftragten-Beauftragter zu sein oder als Stellvertretender Chefredakteur den Cheffe zu unterstützen. Außerdem ist er für die Comics der Woche und Flashgames der Woche verantwortlich. In seiner Freizeit versucht er meistens japanische Dinge zu verstehen oder sein Schlafkonto aufzufüllen.

Lies weiter

15.05-Artikelbild-Comics

Comics der Woche – Super Struggle World

Gerade zu so Montage wie dem heutigen passt ein beliebter Spruch aus dem Internet "The struggle is real". Immerhin gibt es gefühlt keinen anderen Tag in der Woche, an dem es so anstrengend ist aus dem Bett und überhaupt auf Touren zu kommen. Dennoch müssen wir es machen, am Ende des Tages wartet schließlich der wohlverdiente Feierabend auf uns. In unseren heutigen Comics der Woche kommt der Begriff "struggle" auch auf die eine oder andere Weise vor. Doch seht am besten selbst.

3 Kommentare

  1. Das letzte Comic? Das bin ich. Bei jedem Steam Sale. Lol.

  2. Nicht nur du 😉 Auch mir geht es häufig so!

  3. Sehr cool! Aber zum Glück guck ich mir die Steam-Sales nicht regelmäßig an, ich weiß schon warum ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*