Freitag , 4. September 2015
Startseite / News / LittleBigPlanet 2 – Bestätigung durch Musiker
Christopher 'Ochre' Leary ist Musiker. Und wie es sich für einen modernen Künstler gehört, hat Christopher auch eine Twitter-Seite. Auf dieser hat der Gute jetzt "so mir nichts, dir nichts" den zweiten Teil von Sonys Vorzeige-Plattformer LittleBigPlanet angekündigt. Inzwischen wurde das Posting zwar wieder entfernt, doch ist die Botschaft bereits um die Welt gegangen. Was Christopher Leary überhaupt mit dem Spiel zu tun hat, erfahrt ihr hier.

LittleBigPlanet 2 – Bestätigung durch Musiker

Christopher ‘Ochre’ Leary ist Musiker. Und wie es sich für einen modernen Künstler gehört, hat Christopher auch eine Twitter-Seite. Auf dieser hat der Gute jetzt “so mir nichts, dir nichts” den zweiten Teil von Sonys Vorzeige-Plattformer LittleBigPlanet angekündigt. Inzwischen wurde das Posting zwar wieder entfernt, doch ist die Botschaft bereits um die Welt gegangen. Was Christopher Leary überhaupt mit dem Spiel zu tun hat, erfahrt ihr hier.

Aufschluss darüber gibt das bei den Kollegen von shacknews.com erhaltene Twitter-Posting von Christopher Leary:

“Es freut mich, bekanntgeben zu können, dass Sony “Infotain Me” für LittleBigPlanet 2 auf PS3 lizenziert hat.”

Damit dürfte klar sein, dass er einen Song zu LittleBigPlanet 2 beigesteuert hat. Allerdings gibt es bisher keine Bestätigung des Spiels seitens Sony.

Über Mykel Jay

Daniel "Mykel Jay" Schäfer hatte 2009 nach dem TV-Aus von GIGA mit ehemaligen Kollegen IKYG gegründet. Nun ist er quasi der letzte Mohikaner der Gründer und leitet die Redaktion. Neben der Schlussredaktion, der Organisation, der Video- und Webproduktion verantwortet Daniel auch Marketing und PR. Neben dem Zocken, kocht er wahnsinnig gerne (www.brotebrotebrote.de), macht häufig am Rechner die Nacht zum Tage und träumt von einem kleinen Häuschen auf Lanzarote.

Lies weiter

anno-2205-gamescom-2015-interview

Anno 2205 – gamescom 2015-Interview mit Niklas Modrow

Es geht mal wieder zurück in die Zukunft! Im November ist es wieder so weit. Fans der Anno-Reihe können in Anno 2205 ein neues Inseimperium aufbauen und sich auf eine menge frischen Wind freuen. Auf der gamescom 2015 stand uns Niklas Modrow, Senior Producer bei BlueByte, Rede und Antwort zur futuristischen Wirtschafts- und Aufbausimulation.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>