0 Kommentare

Die gamescom 2014 EA-Pressekonferenz

von am 13. August 2014
 

Lesezeit: 3 MinutenMittwoch, 11:15 Uhr:
Und das war die EA-Pressekonferenz. Danke fürs Einschalten und schaut definitiv die ganze Woche immer wieder bei uns vorbei. Auch für exklusive Einblicke in alle genannten Spiele und viele weitere.

Mittwoch, 11:12 Uhr:
Zwei neue Multiplayer-Modi. Einen Verfolgungsjagd-Modud und Bresche, in dem man Geiseln befreien muss und jeder nur ein einziges Leben hat.

Mittwoch, 11:10 Uhr:
Menschliche Schutzschilde und riesige Explosionen? Ein EnterhakenEin mit Seil inklusive Seilbahn-Möglichkeit? Check!

Mittwoch, 11:09 Uhr:
Auch der Tazer ist neu, um Feinde stealthy auszuschalten.

Mittwoch, 11:06 Uhr:
Durch den neuen Scanner können Gegner oder Items markiert werden. Auch gibt es den Freezer, durch den sich Feinde ergeben und festgenommen werden können.

Mittwoch, 11:05 Uhr:
Missionen können problemlos vollständig im Stealth zu Ende gebracht werden. Oder auch nicht.

Mittwoch, 11:02 Uhr:
Take down mit Handschellen? Check!

Mittwoch, 11:00 Uhr:
Es wirkt, wie angekündigt, wie eine TV-Serie.

Mittwoch, 10:58 Uhr:
Battlefield: Hardline. Singleplayer-Gameplay Weltpremiere.

Mittwoch, 10:54 Uhr:
Die neue IP von BioWare wird gezeigt. Schadow Realms. Ein Online-RPG mit 4vs1-Gameplay. Eine
alternative Version unserer Welt. Episodischer Content. Großer Fokus auf Community. Erhältlich am Ende des nächsten Jahres für PC. Die Close Alpha startet kommenden Monat.

Mittwoch, 10:52 Uhr:
Wir bekommen das neue MOBA von EA, Dawngate, zu sehen. Ein Beta wurde angekündigt.

Mittwoch, 10:50 Uhr:
Matt Bromberg betritt die Bühne, um über Star Ward the Old Republic und das kommende Update zu sprechen. Eigene Strongholds und Planeten erobern ist möglich, durch die Reise mit Raumschiffen

Mittwoch, 10:48 Uhr:
Ein eindrucksvoller Trailer demonstriert die neuen Möglichkeiten. Sehr beeindruckend!

Mittwoch, 10:45 Uhr:
Die Torwarte wurden komplett überarbeitet, damit sie viel realistischer reagieren, als je zuvor. Sogar Last-Second-Reaktionen sind möglich. Ab dem 25. September erhältlich.

Mittwoch, 10:42 Uhr:
FIFA 15 wird gezeigt. Es soll das beste FIFA-Spiel sein. Bessere Immersion, die türkische Liga ist dabei, Torlinien-System und natürlich auch Ultimate Team.

Mittwoch, 10:40 Uhr:
Es wird eine neue Engine nächstes Jahr geben. Bessere KI, besseres Dribbling und mehr.

Mittwoch, 10:38 Uhr:
Eine Demo zu Die Sims 4 ist ab sofort auf der offiziellen Seite erhältlich. Release 2. September

Mittwoch, 10:34 Uhr:
Sims können einander auf untern und sich helfen.

Mittwoch, 10:32 Uhr:
Eine riesige Community-Plattform wird auch gezeigt. Häuser-Designs und mehr können geshared werden. Ein Labyrinth wird gezeigt und ist auch beim Release verfügbar.

Mittwoch, 10:29 Uhr:
Es wird der Creative Mode gezeigt und der Build Mode. Tausende von Auswahlmöglichkeiten. Auch könnt ihr nun ganze Häuser bewegen.

Mittwoch, 10:25 Uhr:
Rachel Franklin, General Manager von Die Sims 4 betritt die Bühne. Es wird eine Live-Demo gezeigt.

Mittwoch, 10:24 Uhr:
Peter Moore, COO, betritt dir Bühne.

Mittwoch, 10:21 Uhr:
NHL15 wird gezeigt. Eine Demo ab 26 August, Release 12.September. Dutzende individuelle Zuschauer-Modells, die Profi-Kommentatoren, als Kommentatoren im Spiel mit Green-Screen. Eine neue Ebene an Immersion. Der Trailer vermittelt das auch sehr gut.

Mittwoch, 10:17 Uhr:
Es wird ein neues Titanfall-Mappack angekündigt und eine neue Episode der Serie.

Mittwoch, 10:15 Uhr:
Ein letzter bombastischer Trailer wird gezeigt. Sieht grandios aus!

Mittwoch, 10:14 Uhr:
Über 1 Millionen Zeilen Dialog und über Hunderte Geschichten. Die längste Geschichte die BioWare jemals erzählt hat. Ab dem 20. November erhältlich.

Mittwoch, 10:11 Uhr:
Ein Bosskampf wird gezeigt. Mit der Tactical-Ansicht habt ihr jederzeit die Kontrolle über den Kampf und das gesamte Schlachtfeld.

Mittwoch, 10:09 Uhr:
Ihr könnt in die Rolle eurer Companions schlüpfen, um Zauber aktiv zu wirken. Auch die Tactical-Ansicht ist praktisch, da die Zeit angehalten wird und ihr das Geschehen von der Vogelperspektive aus steuern könnt. Angriffe eurer Companions oder das Halten einer Position.

Mittwoch, 10:05 Uhr:
Als Inquisitor führt ihr eure Party an. Es gibt über 200 verschiedene Zauber. Die gezeigte Demo sieht sehr stimmig aus

Mittwoch, 10:03 Uhr:
Es wird ein Fortress geben, das ihr ausbauen etc könnt.

Mittwoch, 10:02 Uhr:
Dragon Age: Inquisition wird gezeigt. Das Spiel wird riesig! Dutzende Customization, Companions und mehr.

Mittwoch, 10:00 Uhr:
Und die EA-Pressekonferenz geht los! Andrew Wilson CEO, von EA betritt die Bühne

Mittwoch, 09:55 Uhr:
In fünf Minuten geht es los. 2 Millionen Zuschauer über den Stream und mindestens Tausend hier vor Ort, wie eben angekündigt wurde.

Mittwoch, 09:45 Uhr:
Noch 15 Minuten, langsam füllt sich der Saal.

Mittwoch, 09:32 Uhr:
Guten Morgen, an alle die schon wach und voller Vorfreude sind. Wir befinden uns gerade am Stand von EA und werden in knapp 30 Minuten die Pressekonferenz mitverfolgen. Was wird Electronic Arts zeigen, außer Sims 4 und Sport-Spiele? Wir werden es sehen.