0 Kommentare

TRY.OUT – Folge 3 – Bud Spencer, Terence Hill, Chase McCain und die Tetris Lampe

von am 18. April 2013
 

Lesezeit: < 1 MinuteDie dritte Folge unseres Nerd-Magazins TRY.OUT ist einmal mehr ein “Kessel Buntes”. Im GAMES-Bereich widmen wir uns nicht nur dem Download-Jump’n’Run Little Acorns Deluxe, sondern auch dem Wii U-Spiel LEGO City Undercover. In unserer Kategorie SCREEN werfen wir einen ganz speziellen Blick auf Terence Hill und Bud Spencer, in dem überhaupt nicht klamaukigen Western Gott vergibt, Django nie. Und in NERDVANA bestaunen wir die selbstumrührende Tasse und die fantastische Tetris-Lampe!

GAMES mit “LEGO City Undercover” und “Little Acorns Deluxe”

Heute spielen wir gleich auf zwei Systemen: der Wii U und der Xbox 360. Während wir uns auf der letzteren Konsole dem Indie-Xbox Live Arcade Game Little Acorns Deluxe widmen, haben wir die Wii U angeworfen, um das großartige LEGO City Undercover unter die Lupe zu nehmen.

TRY.OUT - GAMES mit "LEGO City Undercover" und "Little Acorns Deluxe"

SCREEN mit “Gott vergibt, Django nie!”

In der Kategorie “SCREEN” ziehen wir in den Wilden Westen. Wir beleuchten Giuseppe Colizzis Meisterwerk Gott vergibt, Django nie!, den ersten Film in dem Terence Hill und Bud Spencer gemeinsam in Hauptrollen vor der Kamera standen. Film ab!

TRY.OUT - SCREEN mit "Gott vergibt, Django nie!"

NERDVANA mit der Tetris-Lampe und dem selbstrührenden Becher

Wir zeigen euch bei NERDVANA jetzt ein sehr interessantes Deko-Element für die gepflegte Nerd-Bude: die Tetris-Lampe. Und quasi “on top” gibt es noch einen Becher der besonderen Art: den selbstumrührenden Becher.

TRY.OUT - NERDVANA mit der Tetris-Lampe und dem selbstrührenden Becher

Beide Gegenstände sind aus dem Online-Shop von getdigital.de:
Hier gibt’s die Tetris-Lampe: http://www.getdigital.de/products/Tetris_Lampe
Und hier die Tasse: http://www.getdigital.de/products/selbstumruehrender_becher_koffein_molekuel

Alternativ könnt ihr aber auch über den IKYG-Shop bestellen:
http://www.iknowyourgame.de/shop/

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

Du musst eingeloggt sein zum kommentieren