Montag , April 27 2015
Startseite / News / Tom Clancy’s H.A.W.X. 2 – Ubisoft kündigt Spiel für Herbst an

Tom Clancy’s H.A.W.X. 2 – Ubisoft kündigt Spiel für Herbst an

Das jüngste Pferdchen im Stall von Ubisofts Tom Clancy-Marke ist das Flugkampf-Spiel H.A.W.X., das im März 2009 debütierte. Nun mehrten sich in den vergangenen Wochen die Gerüchte, dass man bereits an einem neuen Tom Clancy-Spiel arbeiten würde. Die meisten Spekulationen gingen jedoch in Richtung Rainbow Six-Reihe. Nun kündigt Ubisoft mit H.A.W.X. 2 die Fortsetzung des Millionensellers für PC, PS3, Xbox 360 und sogar für Wii an.

051128-N-9389D-036

Bereits im Herbst soll H.A.W.X. 2 durchstarten. Darin erlangt der Spieler erneut die Kontrolle über das weltweit höchstentwickelte Luftfahrzeug, das mit modernster Technik vollgestopft ist. Die Luftkämpfe des ersten Teil zeichneten sich vor allem durch halsbrecherische Manöver im Grenzbereich der Flugphysik aus.

Creative Director Bogdan Birndinel bei Ubisoft Bukarest sagt dazu:
“Mit mehr als einer Million verkaufter Einheiten weltweit ist Tom Clancy’s H.A.W.X. ein sehr erfolgreiches Markenzeichen für Ubisoft geworden. Das neue H.A.W.X. basiert auf den Romanen von Tom Clancy. Es bietet den Fans das aufregende und intensive Spielerlebnis, das H.A.W.X. zu einer erfolgreichen Marke machte.”

Über Mykel Jay

Lies weiter

team-2013-klein

Alles Gute zum Geburtstag, Miss Pixelfrauen-Podcast!

Sie ist eine Säule dieser Redaktion, spielt für ihr Leben gerne Point'n'Click-Adventures, hat den Pixelfrauen-Podcast ins Leben gerufen, ist unsere Grafik-Queen und bringt Lesekultur unter das Redaktionsvolk. Sie hat sogar ihren Freund mit in die Redaktion geschleppt und der will sie trotzdem noch heiraten! Das kann ja nur ein besonderer Mensch sein! Heute feiern wir Deinen Geburtstag, liebe Caro!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>