Top 10 – Unsere persönlichen Tops und Flops 2013

von Erunaeniaam 2. Januar 2014
Lesezeit: 10 Minuten Man mag es kaum glauben, aber das Jahr 2013 hat sich bereits von uns verabschiedet und 2014 steht in den Startlöchern. Viel ist passiert im letzten Jahr, viele gute Titel wurden von uns gespielt, eine neue Konsolengeneration ist gestartet, gamescom und E3 haben uns begeistert, aber auch viele Enttäuschungen mussten verdaut werden. Was nimmt die Redaktion aus dem Jahr mit? Wir stellen euch unsere ganz persönlichen Gaming-Momente in unserer Top 10 der persönlichen Tops und Flops 2013.

IKYG-Adventskalender 2013 – Törchen 2 geöffnet!

von Mykel Jayam 2. Dezember 2013
Lesezeit: < 1 Minute Nachdem wir gestern drei potentielle Destiny-Fans mit unseren Fan-Paketen glücklich gemacht haben, gibt es heute etwas Kleidsames. Richtig: Heute gibt es T-Shirts! Und zwar aus dem Hause Capcom. Wir verlosen heute in unserem Gaming-Adventskalender insgesamt fünf T-Shirts zum Spiel Remember Me. Und wie die aussehen, zeigen wir euch in unserem heutigen Adventskalender-Video.

7.0

Remember Me – Erinnerungen sind auch nur Daten

von Roxasuam 22. Juni 2013
Lesezeit: 6 Minuten Mit dem Release von Remember Me, hat das französische Entwicklerstudio Dontnod Entertainment nicht nur sein erstes Spiel veröffentlicht, sondern einen sofortigen Hit. Die Geschichte spielt im fiktiven Neo-Paris des Jahres 2084. Erinnerungen sind längst nichts mehr Persönliches und können über ein Implantat namens Sensen digitalisiert und ausgetauscht werden. Und genau dort liegt auch der Schwachpunkt der Technologie, den Nilin ausnutzt.

Games-Release-Vorschau

Games-Release-Vorschau – Juni 2013

von Mykel Jayam 1. Juni 2013
Lesezeit: < 1 Minute Der Sommer schreitet unaufhaltsam voran... Irgendwo bestimmt. Hier in good old Germany jedenfalls nicht. Nur gut, dass der Strom an neuen Spielen nicht abreißt. Damit ihr aber den Durchblick behaltet entsenden wir regelmäßig unsere Redakteure in die Zukunft, um schon mal zu sondieren, welche Spiele sich wirklich lohnen. Auch in diesem Monat sind sie mit jeder Menge Empfehlungen für den 3DS, die PlayStation Vita, PS3, Xbox 360, die Wii U und den PC zurückgekehrt.

Remember Me – Memory-Trailer

von Roxasuam 3. Mai 2013
Lesezeit: < 1 Minute Die Möglichkeit Erinnerungen zu verändern und somit Personen zu beeinflussen. In Remember Me ist diese fiktive Zukunftsvorstellung Realität. Die Protagonistin Nilin besitzt die Fähigkeit, sich in die Erinnerungen anderer Personen einzuklinken und dort gewisse Dinge zu verändern. Somit könnten bestimmte Personen in den Erinnerungen gestorben sein oder ein anderes Unglück kann den Lebenswillen des angezapften Opfers gebrochen haben.