Non-Reviews
1Kommentar

Counter Strike meets Super Mario Bros.

von am 6. Mai 2016
Details
 
 

Lesezeit: < 1 MinuteVielen von euch dürfte der Name Counter Strike bekannt vorkommen, immerhin handelt es sich um eine der bekanntesten und erfolgreichsten Spiele bzw. Modifikationen die es je gab, inklusive einer eigenen sehr aktiven eSport-Szene. Doch Counter Strike kann auch mehr als das, wie nun Youtube-User skwumpy nochmals unter Beweis stellt.

Mittels eines Server-Plugins hat er ein funktionierendes SNES (hier “SMES” genannt, was für Sourcemod Entertainment System steht) in das Spiel eingebaut. Selbst eigene Animationen für die Controller und die separaten Tasten wurden entwickelt, um die bestmögliche Authentizität zu erreichen. Einen Haken das Ganze dann aber doch: auch wenn es möglich ist, eine abgewandelte Version von Super Mario Bros. (namens Super Mareo Bruhs zu spielen, bleibt es eine abgewandelte Version, welche extra für diese Modifikation programmiert wurde.

Office Video Games - The SMES

Ein interessantes Video bleibt es allemal. Ich empfehle dringend einen kurzen Blick hinein zu werfen! Und wer weiß, vielleicht wird irgendwann auch mal Counter Strike in Counter Strike gespielt?

Kommentare
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren