IKYG-Podcast: Folge 151 – Ein kurzer News-Ausflug mit der hustenden Stewardess André

von totoroam 3. August 2014
Lesezeit: < 1 Minute Unsere hustende Stewardess André und seine Passagiere Sam, Felix und Erunaenia begleiten Sie heute auf dem kurzen Flug über die News-Inseln, bevor wir nächste Woche ...

Koch Media – Kauf der Homefront-Marke

von Roxasuam 30. Juli 2014
Lesezeit: < 1 Minute Wie Koch Media heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, haben Sie zusammen mit Deep Silver die komplette Homefront-Marke von Crytek erworben, inklusive aller Rechte und existierenden Inhalte. Wie aus der Mitteilung hervorgeht, ist in diesem Kauf nicht nur die Marke, sondern natürlich auch das kommende Sequel und das Entwicklerstudio Crytek UK, in Nottingham, enthalten. Mehr dazu nachfolgend.

Top 10 – Die besten Spiele von THQ

von Erunaeniaam 6. Februar 2013
Lesezeit: 3 Minuten Seit Mitte Dezember ist klar, THQ ist insolvent. Fast alle Studios und Marken haben ein neues Zuhause gefunden, die Verbliebenen finden hoffentlich schnell eine neue Unterkunft. So bekommt unsere heutige Top 10 eigentlich einen traurigen Anlass, aber wir möchten dem Publisher unsere letzte Ehre erweisen und haben die zehn Spiele zusammen gestellt, die unserer Meinung nach die absoluten Highlights von THQ waren.

IKYG-Awards 2011 – Nominierungen für den besten Ego-Shooter des Jahres

von Mykel Jayam 26. Dezember 2011
Lesezeit: < 1 Minute Das Genre der Ego-Shooter ist für viele Gamerinnen und Gamer DAS absolute Lieblingsgenre. Immerhin finden sich hier die wertvollsten und erfolgreichsten Spielemarken überhaupt. Und Rekordhalter tummeln sich ebenfalls bei den Ego-Shootern. Darum haben wir uns dazu entschieden euch als erstes bei den IKYG-Genre-Awards 2011 über den besten Ego-Shooter des Jahres abstimmen zu lassen. Die Auswahl der Nominierten fiel uns hier besonders schwer.

Homefront - THQ

Homefront – 2,6 Millionen verkaufte Spiele & DLC-Ankündigung

von Mykel Jayam 4. Mai 2011
Lesezeit: < 1 Minute Im März erschien ein Shooter, der die Spieleredaktionen spaltete. Die einen mochten ihn, die anderen gar nicht. Das lag vielleicht an der Hintergrundgeschichte, an dem Anspruch einen guten Online-Modus für einen Kriegsshooter abzuliefern oder einfach daran, dass das Spiel keinem bekannten Franchise angehörte. Wie auch immer: ganze 2,6 Millionen Mal wurde Homefront ausgeliefert. Nun kündigte der Publisher erste Download-Inhalte für Homefront an.