Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – März des Horrors

von am 17. Juni 2019
 

Nach der ungeplanten Auszeit vergangene Woche, kehren unsere Comics der Woche frischer, fröhlicher und wahnsinniger zurück. Die E3 2019 ist vorbei und mit ihr kamen und gingen ein Haufen von verschiedenster Ankündigungen. Da ist es wenig verwunderlich, dass heute 100% unserer Comics von der größten und wichtigsten Spielemesse der Welt handeln.

Den Anfang macht heute ein Comic von Nerf NOW!!, der mir in der Seele wehtut. Und wenn ich Seele sage, meine ich an dieser Stelle nicht nur die, sondern auch mein Portemonnaie. Grund dafür ist Shenmue III. Bei der Ankündigung 2015 noch im extremen Hype-Modus bin ich einer der Unterstützer des damaligen Kickstarter-Projekts. Heute, vier Jahre später, ist mein Blick auf das Spiel etwas ernüchternder. Natürlich freue ich mich immer noch auf den Titel, aber die ersten Previews sind sehr kritisch und auch der frisch angekündigte Epic-Deal hinterlässt einen faden Beigeschmack, obwohl ich die PS4-Version bestellt habe.

Shenbuh-Comics
Quelle: Nerf NOW!!

Nach den ganzen Pressekonferenzen und allen Neuigkeiten, die rundherum passiert sind, hat sich schnell ein Umstand herauskristallisiert. Das Frühjahr 2020 wird brutal. Gefühlt ein Großteil der Ankündigungen der diesjährigen E3 peilen einen Release im November 2019 oder Frühjahr 2020 an. Mit so Knallern wie dem Final Fantasy VII Remake, Watch Dogs: Legion oder auch Cyberpunk 2077 wird der nächste Frühling die Straßen der Großstädte aussterben lassen. Ich hoffe, ihr seid bereit euren Jahresurlaub in nur zwei Monaten aufzubrauchen oder eine Krankheit mit langem Genesungsweg zu (er-)finden, da es sonst schwierig werden wird.

Höllenmärz-Comics
Quelle: Penny Arcade

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren