Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – Komische Sexualpraktiken

von am 20. Mai 2019
 

Mit einem solchen Titel, wie der von diesem Artikel, wird es sicherlich so einige Leute geben, die hier aus ganz anderen Beweggründen draufgeklickt haben. Doch leider muss ich diese Leser nun enttäuschen. Während beide der heutigen Comics ein gewisses sexuelles Innuendo mit sich bringen, wird es hier nicht feucht fröhlich werden. Immerhin soll euer Wochenstart durch eure Lachmuskeln kommen und nicht durch … lassen wir das. Vorhang auf für eine neue Runde Comics der Woche.

Gerade viele Rollenspiele lassen euch in die Rolle eines Helden schlüpfen, der meistens stumm ist. Das hat natürlich immersive Gründe, da ihr so euer eigenes Abenteuer schreiben könnt. Insbesondere verschiedene Antwortmöglichkeiten erwecken den Anschein, dass ihr die Story wirklich beeinflusst, auch wenn es gelegentlich nicht so ist. Während stille Protagonisten somit von unserer Seite aus eine berechtigte Daseinsberechtigung haben, ist der Gedanke, dass der Held auch nicht mit seinen Verbündeten spricht, schon eher komisch. Aber nicht nur in solchen Situationen ist ein stummer Held merkwürdig. Der folgende Comic von Corpse Run Comics präsentiert euch ein weiteres Beispiel.

Silentsex-Comics
Quelle: Corpse Run Comics

Mit dem heutigen Tag endet eine Ära. Die letzte Folge Game of Thrones flimmert über die Bildschirme. Wer auf dem Thron sitzt, wird schon bald durch das gesamte Internet gehen und diejenigen, die noch vorhaben die Serie zu gucken, sollten am Besten für ein paar Wochen offline bleiben. Und während es noch ein paar vorfreudige Seelen im Internet gibt, sind die meisten Fans doch bereits sehr froh, dass es endlich zu Ende geht. Insbesondere die aktuelle Staffel ist storytechnisch wohl echt unterragend, wenn wir den Stimmen aus dem Internet Glauben schenken dürfen. Da bleibt nur zu hoffen, dass die beiden Showrunner Weiss und Benioff ihre nächste Aufgabe mit ein bisschen mehr Elan angehen, denn immerhin sind die für den nächsten Star-Wars-Streifen verantwortlich. Welche Dinge dieser neue Film beinhaltet, ist aktuell zwar noch unklar, aber ein paar Gedanken können wir uns ja schon mal machen.

Starfucks-Comics
Quelle: Penny Arcade

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren