Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – Hacking the Reality

von am 23. März 2020
 

Lesezeit: 2 MinutenDoom Eternal und Animal Crossing sind vergangene Woche erschienen und dominieren den Markt. Beide Spiele erhielten Traumwertungen und erfreuen Spieler weltweit während dieser anstrengenden Zeiten, in denen wir leben. Der Launch von Animal Crossing ist sogar erfolgreicher als der aller vorherigen Titel kombiniert. Wenn das keine gute Nachricht ist, dann helfen nur noch die Comics der Woche.

Kennt ihr das, wenn ihr auf den Release eines Spieles wartet und am Tag vorher fast schon die Wände hochgeht, weil ihr endlich loslegen wollt? Insbesondere früher, als Releases noch nicht weltweit angeglichen waren, war das oft besonders ärgerlich. Immerhin wussten wir ja durch das Internet und Zeitschriften, wann ein längst ersehntes Spiel beispielsweise in Japan oder USA erscheint. Bei mir ging das sogar so weit, dass ich irgendwann eine japanische Konsole hatte, nur um die Spiele vorab zu spielen. Mittlerweile ist das alles weitestgehend eine Sache der Vergangenheit, aber dennoch kommt es oft noch vor, dass Spieler in Nordamerika länger warten müssen, als beispielsweise wir, einfach aufgrund der Zeitverschiebung. Gut, dass es da einen “Hack” gibt, mit dem wir diese Sache umgehen können. Aber Vorsicht ist geboten, immerhin könnte so was ja illegal sein.

HackingtheReality-Comics
Quelle: Penny Arcade

Viele Ableger der Zelda-Reihe sind zeitlose Meisterwerke. Egal, ob Breath of the Wild, Twilight Princess oder eben Ocarina of Time. Gerade der zuletzt genannte Titel ist allerdings mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Auffällig ist das an der Steuerung und dem Gameplay an sich. Dennoch gibt es immer noch genug Mittel und Wege aus einem alten Spiel noch etwas Neues herauszuholen. Bei Pokemon ist das zum Beispiel die sogenannte Nutzlocke Challenge, die ein bisschen Würze in die Sache bringt. Bei Ocarina of Time ist das der Randomizer, der die Reihenfolge der Dungeons und Abläufe komplett durcheinanderbringt, um so eine spannende und neue Erfahrung zu garantieren. Aber spannend sind so alte Spiele auch oft, wenn es um Präzision geht, wie auch der folgende Comic von Corpse Run beweist.

PrecisionJump-Comics
Quelle: Corpse Run Comics

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren