Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – Gotta catch tem all!

von am 27. Januar 2020
 

Lesezeit: 2 MinutenVor drei Jahren und zwei Tagen haben wir einen kleinen, aber feinen Artikel veröffentlicht, wie der gute Daniel und meine Wenigkeit auf dem Nintendo Switch Event in München waren. Drei Jahre später hat sich die Nintendo Switch zumindest für mich zum perfekten Reisebegleiter entwickelt. Für alle, die gerne noch mal zurückblicken möchten, kann ich unsere Berichterstattung nur empfehlen. Alle anderen, können gerne mit mir in die Zukunft blicken und unsere heutigen Comics der Woche genießen.

Ditto ist ein ganz besonderes Pokémon. Nicht nur kann es sich in jedes andere Pokémon verwandeln und seine Attacken und Verhaltensweisen kopieren, sondern durch diese Besonderheit ist das eigentlich geschlechtslose Pokémon der perfekte Liebhaber für alle anderen Taschenmonster. Ja, ihr habt richtig gelesen. Ditto wird gerne als eine Art “Paarungssklave” benutzt, um es mal so auszudrücken. Über die Gefühle des kleinen Pokémons macht sich dabei niemand Gedanken. Ebenfalls denkt niemand darüber nach, dass Ditto – zumindest laut Anime – auch andere Dinge imitieren kann. Genauer gesagt kann es sich auch in die Form eines Menschen verwandeln. Was das zur Folge haben könnte, möchten wir uns eigentlich gar nicht vorstellen. Doch John Kleckner von Hejibits zwingt uns dazu.

Ditt-oh-Comics
Quelle: Hejibits

Seit vergangener Woche macht ein neues PC-Spiel seine Runden. Temtem heißt das MMORPG und wird im halben Internet bereits als “Pokémon MMO für PC” gehandelt. Ob es besser ist, als die alteingesessene Marke, vermark noch niemand zu sagen. Doch, wie das Internet eben so spielt, ist der momentane Hype noch groß. Und das, obwohl der Titel gerade erst frisch an den Start gegangen ist. Was das Spiel allerdings so besonders macht, kann ich tatsächlich noch nicht sagen. Wenn wir allerdings dem folgenden Comic von Josué Pereira Glauben schenken können, scheint es nicht so viel zu geben.

AllTemPokemanz-Comic
Quelle: Nerf NOW!!

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren