Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – Ein paar schnelle Dinge

von am 6. Januar 2020
 

Lesezeit: 2 MinutenDas Jahr ist zwar schon ein paar Tage alt, doch euer Comic-Beauftragter wünscht euch noch mal ein frohes neues Jahr. Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und euch erwartet ein erfolgreiches 2020. Unsere Comics der Woche starten natürlich auch in die neue Dekade. Zwar nicht unbedingt thematisch, aber dafür mit demselben Level an Spaß und “Anti-Montags-Madness”, wie ihr ihn gewöhnt seid.

Den Anfang macht Katie Tiedrich von Awkward Zombie. In ihrem neuesten Comic greift sie das Thema “Schnellreise in Videospielen” auf. Gerade in größeren Open-World-Spielen ist das eine extrem wichtige Funktion, um die Spieler nicht ewig durch die riesige Welt marschieren zu lassen, wenn sie von A nach B wollen. Doch die Schnellreisefunktionen in Spielen sind manchmal skurriler Natur. Nicht etwa, wegen der Fortbewegungsmittel selbst – das sind ja meistens irgendwelche Gefährte oder Teleportationen – sondern eher, weil es manchmal ein paar Ungereimtheiten gibt. Bestes Beispiel dafür ist Red Dead Redemption 2, in der euer Pferd nicht nur ebenfalls die Schnellreise nutzt, sondern gefühlt meistens noch vor euch am Ziel ankommt. Wie das möglich ist? Vielleicht, wie im folgenden Comic dargestellt.

HorseClassCarriage-Comics
Quelle: Awkward Zombie

Die Weihnachtszeit ist vorbei und somit auch die Zeit der Angebote. Viele Läden und Onlinehändler haben ihre Preisnachlässe wieder zurückgesetzt und es kehrt nun endlich wieder Normalität ein. Das heißt aber nicht, dass der Shopping-Wahnsinn vorbei ist. Immerhin ist die Nachweihnachtszeit bekannt für Umtausche von nicht ganz so erfolgreichen Geschenken. Und es würde nicht überraschen, wenn der eine oder andere Händler diese Chance nutzt, um noch mal ein paar Rabatte zu geben. Die Folge davon seht ihr im heutigen Comic von Corpse Run.

Quickbuy-Comics
Quelle: Corpse Run Comics

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren