Non-Reviews
0 Kommentare

Comics der Woche – COVID-Pro

von am 1. Juni 2020
 

Lesezeit: 2 MinutenPfingstmontag überzeugt heute nicht nur mit der Möglichkeit der Entspannung, sondern auch mit grandiosem Wetter. Grund genug einmal vor die Tür zu gehen und – natürlich unter Berücksichtigung aller Auflagen – die Sonne zu genießen. Mindestens genauso überzeugend sind auch unsere heutigen Comics der Woche. Immerhin sorgen sie für eine passend gute und sonnige Laune.

Langsam, aber sicher gehen die Coronagefahren zurück. Das heißt natürlich keineswegs, dass die Gefahr gebannt ist und wir unser Leben, wie zuvor, genießen können. Trotzdem fangen die ersten Bundesländer mit der Lockerung ihrer Maßnahmen an und gerade am aktuellen, langen Pfingstwochenende, konnten bereits in NRW beispielsweise mehrere Menschen in der Öffentlichkeit die Sonne genießen. Wenn wir gleichzeitig auch mal einen Blick zurückwerfen, auf die letzten Wochen, fällt auf, dass nicht jeder starke Einschränkungen in seinem Alltag erlebte. Ob ich jetzt an meinem Schreibtisch im Büro sitze oder in meinen eigenen vier Wänden, der Unterschied ist nicht so groß. Maximal vielleicht was die Kleidung angeht. Gerade deswegen spricht mir auch der folgende Comic von Corpse Run sehr aus der Seele und ich glaube fast, dass ich da nicht der Einzige bin.

Covid-Pro-Comics
Quelle: Corpse Run

Amazon haben vor nicht allzu langer Zeit ihr erstes Spiel veröffentlicht. Es heißt Crucible, ist ein Team-Shooter mit verschiedenen Helden, ähnlich wie Overwatch. Gleichzeitig geht es aber auch in den verschiedenen Modi darum Monster zu besiegen und Level aufzusteigen. Auf dem Papier eine spannende Mischung. Doch mit einem Blick auf die Steam-Bewertungen und diversen Artikel online, scheint der Titel nicht so wirklich gut zu performen. Auch die Jungs von Penny Arcade scheinen das Spiel gefunden und ausprobiert zu haben, wenn auch mit Problemen, wie der folgende Comic vermuten lässt.

Cruciboo-Comics
Quelle: Penny Arcade

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

You must einloggen zum kommentieren