Non-Reviews
0 Kommentare

Nintendo Direct vom 8. März 2018 – Die Zusammenfassung

von am 9. März 2018
 

Lesezeit: 2 MinutenWie schon bei den letzten Nintendo Direct-Vorstellungen kam die Ankündigung “Wir haben da was und das wollen wir euch gerne kurz zeigen” mal wieder recht kurzfristig. Sofort wurden Kristallkugeln abgestaubt, aus Karten gelesen, das Gummibärchen-Orakel befragt, um möglichst spannende Neuankündigungen heraufzubeschwören. Was Nintendo dann aber tatsächlich in dem kaum 35 Minuten langen Video alles hervorzauberte, dürfte mancherorts für Erstaunen gesorgt haben. Und die bange Gewissheit: verdammt, ich brauche eine Switch.

Yoshiaki Koizumi – seines Zeichens Deputy General Manager bei Nintendo EPD – hatte zunächst Neuigkeiten für die 3DS-Flotte.

Neue Spiele für den 3DS

Den Anfang machte eine besondere Collection rund um Mario bösen Zwilling Wario. Die Rede ist von Wario Ware Gold, das ingesamt 300 Mikrospiele beinhaltet, darunter sowohl Klassiker bisher erschienener Teile der Reihe, wie auch neue Spiele. Gespielt wird wie gewohnt mit allen zur Verfügung stehenden Buttons, dem Gyrosensor, dem Mikrofon und natürlich dem Touchscreen.
Wario Ware Gold erscheint am 27. Juli 2018.

Mit Dillon’s Dead-Heat Breakers bekommt der Nintendo 3DS einen Mix aus Action und Tower Defense. Klingt schräg, sieht auch wirklich scrhäg aus. Das Spiel erscheint am 25. Mai 2018.

Mario und Luigi kehren in Mario & Luigi: Abenteuer Bowser zurück. Dieses Mal auf den 3DS. Außerdem bekommt das Spiel ein Spin-Off mit Bowser Jr.s Reise. Zusammen erscheinen beide Spiele zu einem nicht näher genannten Zeitpunkt im Jahr 2019.

Natürlich durfte auch Meisterdetektiv Pikachu in diesem “Nintendo Direct” nicht fehlen. Immerhin kommt der 3DS-Titel bereits diesen Monat. Darum spendiert “Big N” dem Ganzen nochmal ein wenig Aufmerksamkeit. Außerdem wurde ein extragroßes (13,6 cm) Meisterdetektiv Pikachu-amiibo vorgestellt, welches ebenfalls ab dem 23. März verfügbar ist. (Hier direkt vorbestellen!)

Wer hätte gedacht, dass Luigi’s Mansion vom GameCube nochmal portiert werden würde? Der wirklich unterhaltsame Titel wird noch im Jahr 2018 für den 3DS erscheinen.

Und nach sechs Minuten war es das auch schon mit den 3DS-Neuigkeiten. Aber ganz ehrlich: das war schon mehr, als von vielen erwartet wurde.

Neue Spiele für die Switch

Da Kirby Star Allies ja bereits am 16. März auf der Switch durchstartet, gehört ihm der erste Slot im Switch-Part des “Nintendo Direct”. Darin werden die wichtigsten Key-Features noch einmal vorgestellt und vor allem das “Dreamfriends”-Paket hervorgehoben. Kostenlose Updates sollen das Freunde-Roster nach und nach vergrößern. Den Anfang machen “Rick”, “Kine” und “Coo” aus Kirby’s Dream Land 2, “Max” aus Kirby’s Fun Pak und Gooey aus Kirby’s Dream Land 3.

Überraschender Weise hat auch Capcom etwas beizusteuern. Nämlich, dass das frisch aufpolierte Okami HD auch auf der Switch Einzug halten wird. Der besondere Clou der Switch-Version: Im Handheld-Mode könnt ihr die Rätsel mittels Touchscreen bewältigen, im TV-Modus nutzt ihr einfach die Bewegungssteuerung der Joy-Cons.

Hier die zeitliche Übersicht

00:40 – Wario Ware Gold
01:40 – Dillon’s Dead-Heat Breakers
02:40 – Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowsers Jr.s Reise
03:45 – Meisterdetektiv Pikachu
04:50 – Luigi’s Mansion
06:15 – Kirby Star Allies
07:25 – Okami HD
08:30 – Sushi Striker: The Way of Sushido
09:30 – Octopath Traveler
11:40 – Travis Strikes Again: No More Heroes
12:45 – Dark Souls: Remastered
13:50 – My Nintendo-Mitglieder können ihre Goldpukte nun für Spiele eintauschen
14:20 – Mario Tennis Aces
20:20 – Captain Toad: Treasure Tracker
21:40 – Undertale
22:20 – Crash Bandicoot N. Sane Trilogy
23:15 – Little Nightmares: Complete Edition
24:20 – South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
25:30 – Hyrule Warriors: Definitive Edition
25:55 – ARMS-News
26:15 – Splatoon 2-News
28:45 – Splatoon 2: Octo-Expansion
32:45 – Super Smash Bros.

Und hier das Nintendo Direct vom 08. März 2018

Nintendo Direct - 08.03.2018

Sei der Erste, der kommentiert!
 
Kommentiere »

 

Du musst eingeloggt sein zum kommentieren