Startseite / Podcasts / IKYG-​Podcasts / IKYG-Podcast: Folge 209 – Jetzt wird’s politisch!
IKYG-Podcast: Folge 209 - Jetzt wird's politisch!

IKYG-Podcast: Folge 209 – Jetzt wird’s politisch!

Der März ist vorbei, der April ist da! Und was war das für ein aufregender Monat. Meine Güte! Erstklassige neue Spiele und mit der Switch kam auch gleich eine neue Daddelkiste auf den Markt. Versteht sich ja von selbst, dass wir über Nintendos neue Konsole, ihren Verkaufsstart und ihre Marktchancen sprechen. Vor allem im Hinblick auf die Dominanz der PS4 und der drohenden Xbox Scorpio. Abseits dieses Themenblocks sprechen wir über JonTrons rassistische Äußerungen und die Folgen, stellen uns der Frage, was mit der Xbox One los ist und reden über die Factor 5-Neugründung, Ken Levine und Ghost Story Games und über Erik Wolpaw und seinen Weggang bei Valve.

Habt ihr den Podcast schon auf iTunes abonniert? Dann wird es aber höchste Zeit! Sollte euch der Podcast gefallen haben, dann gebt uns doch eine positive Bewertung! Werdet Fans auf Facebook und folgt uns auf Twitter!

Supporte uns!

Über Mykel Jay

Daniel "Mykel Jay" Schäfer hatte 2009 nach dem TV-Aus von GIGA mit ehemaligen Kollegen IKYG gegründet. Nun ist er quasi der letzte Mohikaner der Gründer und leitet die Redaktion. Neben der Schlussredaktion, der Organisation, der Video- und Webproduktion verantwortet Daniel auch Marketing und PR. Neben dem Zocken, kocht er wahnsinnig gerne (www.brotebrotebrote.de), macht häufig am Rechner die Nacht zum Tage und träumt von einem kleinen Häuschen auf Lanzarote.

Lies weiter

Scorpio-Technik-ArtikelbildScorpio-Technik-Artikelbild

Project Scorpio – Das kann die neue Microsoft-Konsole

"Die stärkste Konsole aller Zeiten", so bewarb Microsoft die neue Konsole mit Projektnamen "Scorpio" im vergangenen Jahr. Was genau dahinter steckt, war jedoch bis gestern unklar, als Microsoft die Katze aus dem Sack ließ. In einer Enthüllung seitens der Kollegen von Eurogamer wurden nun die Spezifikationen der neuen Konsole bekannt. Und die wirken mehr wie eine gänzlich neue Generation, als nur ein simples Update.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*