Samstag , 4. Juli 2015
Startseite / Highlights / IKYG-Podcast: Folge 49 – And the Oscar goes to Waldsee
podcast 49

IKYG-Podcast: Folge 49 – And the Oscar goes to Waldsee

Leider ein wenig später als gewohnt gibt es heute eine neue Folge unseres wöchentlichen Podcasts für eure Ohren. Wir schieben die Verspätung einfach mal auf die Oscar-Verleihung vom vergangenen Wochenende – über die wir auch kurz reden -, weil uns gerade keine bessere Ausrede einfällt. Davon einmal abgesehen sprechen Caro, Daniel, Johannes und Ich diese Woche unter anderem über den europäischen Verkaufsstart der PS Vita, Rekorde und ellenlange Zwischensequenzen.

Natürlich könnt ihr uns auch auf iTunes
abonnieren! Werdet Fans auf Facebook und folgt uns auf Twitter!

Über bastian

Wuchs in Gefilden auf in die andere sich nur begeben, wenn ihnen Geld herunter fällt. Konnte damit nicht umgehen, wurde größer als viele aber doch kleiner als NBA-Profis. Schreibt seit 201? für IKYG über Videospiele und hat ähnliches vorher lange Zeit für www.gruselseite.com über Horrorfilme gemacht. Nur anders halt. Hat soviele nerdige Hobbys, dass er sich meist nicht entscheiden kann, welchem er nachgehen soll und deshalb den ganzen Tag verzweifelt Kaffee trinkt und F5-drückend Kicker.de ansurft und auf den Abend wartet.

Lies weiter

specialpodcast-e32015-teil1-feature

IKYG-Special Podcast – E3 2015 – Teil 1

Die wichtigste Woche für Videospieler liegt hinter uns. Wir haben uns die Nächte um die Ohren geschlagen und alle acht Pressekonferenzen der E3 2015 angeschaut. Bei solch einem prall gefüllten Programmplan haben wir uns daher entschieden, unseren E3-Podcast in zwei Teile zu splitten. In dieser Folge besprechen wir die Pressekonferenzen von Bethesda, Microsoft, EA und Ubisoft. Nächte Woche geht der Spaß weiter mit Sony, Nintendo, Square-Enix und der PC Gaming Show. Viel Spaß bei unserer umfangreichen Nachbesprechung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>