Startseite / Inside IKYG / Wenn Sean, denn Sean – Alles Gute zum Geburtstag
Sean

Wenn Sean, denn Sean – Alles Gute zum Geburtstag

Wir schreiben den 17. März 2017. Heute ist ein ganz besonderer Tag. Nicht nur, weil St. Patricks Day oder der Weltschlaftag mit dem heutigen Datum einhergehen, sondern auch, weil unser Sean Geburtstag hat. Zu diesem Anlass wollen wir ihm natürlich nur das Beste wünschen.

GrayFox aka Sean ist nicht nur ein sehr junges Mitglied, im Hinblick auf seine Dienstzeit, sondern er ist auch speziell an der Video- und Streamingfront aktiv. Mit dem Wahlkölner haben wir aber nicht nur einen weiteren Streamer bei uns, sondern auch einen Hobby-Synchronsprecher, einen Mann von Welt und natürlich einen Experten in vielen Bereichen. Er hat uns schon in vielerlei Hinsicht unterstützt und ist eine tolle Bereicherung für unser Team. Wir sagen Danke an Sean und hoffen, dass er seinen Geburtstag – der passend auf einen Freitag fällt – ordentlich feiert. Lass dich reich beschenken und genieß deinen Ehrentag!

Supporte uns!

Über Roxasu

André "Roxasu" Nobielski ist seit 2011 fester Bestandteil des IKYG-Inventars. Zu seinen Aufgaben zählen zig Dinge, wie der Mobbing-, Doodle- oder Beauftragten-Beauftragter zu sein oder als Stellvertretender Chefredakteur den Cheffe zu unterstützen. Außerdem ist er für die Comics der Woche und Flashgames der Woche verantwortlich. In seiner Freizeit versucht er meistens japanische Dinge zu verstehen oder sein Schlafkonto aufzufüllen.

Lies weiter

Miene

Kleine Menschen, große Geburtstage – Alles Gute Miene!

Heute vor zig Jahren wurde Miene geboren, ein kleines Powerbündel, das sich gegen ihre überstarken Brüder immer durchsetzen musste. Was sie dadurch gelernt hat, war vor allem eins: Ausdauer und eisernen Willen. Nicht funktioniert hat es mit der Körpergröße, doch dafür hat sie mit Sicherheit das größte, kleine Herz der Redaktion. Zu ihrem Ehrentag wollen wir ihr heute gratulieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*