Startseite / Features / Top 10 / Top 10 – Die besten PS3-Spiele aller Zeiten
PS3-Spiele

Top 10 – Die besten PS3-Spiele aller Zeiten

Alles Gute zum Geburtstag, Playstation 3! Zehn Jahre hast du nun auf dem Buckel, was für eine Videospielkonsole bereits Rentenalter bedeutet. Zwar bist du nicht mehr der schnellste Knabe auf der Rennbahn und dein Sohnemann hat sich mittlerweile gut in der Videospielwelt etabliert, doch möchten wir dich zu deinem Ehrentag nochmal ins Rampenlicht rücken und die zehn besten Spiele präsentieren, die man auf und mit dir spielen konnte. Also, alter Freund, genieß den Kuchen (er ist etwas angebrannt), zieh die Socken aus und schwelge mit uns in guten alten Zeiten. Und lass uns am besten nicht über Ride to Hell: Retribution reden…

Platz 10: Infamous 2

Die Fortsetzung zum Superhelden-Open-World-Hit um den nuschelnden Helden Cole McGrath hat nicht nur seinen direkten Konkurrenten Prototype getötet, es hat den ohnehin schon sehr guten Vorgänger in jeder Hinsicht getoppt. Vor allem die Spielmechanik und die Story waren ausgereifter, wobei das Ende, je nach Entscheidung, begeistert oder enttäuscht hat. Auch konnten die beiden Nachfolger auf der PS4 zwar spieltechnisch überzeugen, aber nie das Niveau von Infamous 2 erreichen.

Platz 9: Dark Souls

Praise the sun! Dark Souls hat in erster Linie seinen Platz in dieser Liste verdient, damit Kollege Lu keine mittlere Herzattacke bekommt. Dennoch hat dieser knüppelschwere Hack-and-Slay-“Magnum Opus” die letzte Konsolengeneration entscheidend geprägt, eine gewaltige Fanbase aufgebaut und für hunderte kaputte Controller gesorgt. Für Liebhaber dichter Atmosphäre und origineller Ideen sowie für Choleriker besonders gut geeignet.

Platz 8: Killzone 3

Die Xbox 360 hatte Halo, PS3 hatte Killzone. Dieser mehr als ungerechte Vergleich überschattete die außerordentliche Qualität des PS-exklusiven Shooters. Vor allem konnte der dritte Teil mit seiner genialen Koop-Kampagne, der hübschen Optik und dem motivierenden Multiplayer überzeugen. Es war auch neben Crysis 2 einer der wenigen Titel, der von dem 3D-Feature der PS3 profitiert hat. Die Implementierung der Move-Steuerung hingegen war… reden wir nicht darüber.

Platz 7: Grand Theft Auto V

Die GTA-Reihe ist das Videospieläquivalent zu einer Spielzeugkiste – wenig Story, dafür viel Gewalt, Drogen und überfahrene Rentner. Naja, vielleicht hinkt der Vergleich. Dennoch war der fünfte Teil der Serie eines des letzten Highlights der PS3 und brach weltweit Verkaufsrekorde. Der einzige Grund für die vergleichsweise niedrige Platzierung ist die überlegene PS4-Version, welche das volle Potenzial des Titels ausschöpft und Los Santos in seiner vollen psychotischen Schönheit präsentiert.

Platz 6: Bioshock

Zu begründen warum Bioshock in eine Top 10 gehört, ist genauso redundant und sinnlos wie Sicherheitshinweis auf einem Feuerlöscher, diesen nicht einem geschlossenen Wandschrank zu benutzen. Bioshock revolutionierte die Videospiellandschaft wie kaum ein anderer Titel und kam mit einem Twist um die Ecke, der bis heute in den Köpfen derjenigen hängengeblieben ist, die ihn zum ersten Mal erlebt haben. Oder mit anderen Worten: Wärt ihr so freundlich dieses Spiel nochmal durchzuspielen?

Platz 5: God of War 3

Ach, Kratos – ich mag dich. Du würdest mich wahrscheinlich nicht mögen, weil ich die Frechheit besäße, in deiner Nähe zu atmen. Nach zwei fantastischen Abenteuern auf der PS2 sind dir und den Schreibern beim dritten Teil die Gründe ausgegangen, warum du alles, was dich schief anguckt, abschlachten musst. Doch ich kann dir nicht böse sein, denn zum Einen hat God of War 3 einfach viel zu viel Spaß gemacht und zum Anderen würde ich gerne meine Organe weiterhin behalten.

Platz 4: Little Big Planet

Wer eine PS3 und videospielaffine Freunde hatte, besaß Little Big Planet. Warum? Einerseits gab es auf der Xbox 360 kein nennenswertes Äquivalent, andererseits degenerierten die Super Mario-Spiele immer mehr zu einem Abklatsch ihrer SNES-Vorgänger. Und ganz nebenbei war Little Big Planet ein großartiges Spiel, welches sich für Jung und Alt gleichermaßen eignete und sich als wahrer Partytitel für bis zu vier Leute etablierte. Die Mischung aus genialem Leveldesign, harmonischer Optik und einem wunderbaren Sinn für Humor zementieren den Titel „Bestes Jump & Run der siebten Konsolengeneration“.

Platz 3: Uncharted 3

(Indiana Jones + Tomb Raider) * Gears of War = Uncharted – diese simple Formel könnte man problemlos auf die Rückseite jedes Titels dieser Reihe drucken und der uninformierte Spieler wüsste sofort, was er zu erwarten hat. Doch damit würde man Naughty Dogs Hit-Serie nicht gerecht werden, denn Nathan Drakes teils absurden Abenteuer sind ein wahrer Augenschmaus, unsagbar unterhaltsam und zu keinem Zeitpunkt langweilig. Und obwohl man hier jeden Teil der Serie platzieren könnte, gewinnt Drakes dritter Ausflug um Haaresbreite, weil hier nochmal an allen Reglern hochgedreht wurde.

Platz 2: Red Dead Redemption

Auch wenn Rockstar für die GTA-Reihe bekannt und beliebt ist, war Red Dead Redemption deren Meisterwerk. Dieser Open-World-Western ist einfach nur legendär und verdient seit seinem Release im Jahre 2010 jeden Preis, jedes Lob und jeglichen Hype. Nicht umsonst klauten PC-Spieler reihenweise die PS3 ihrer Freunde, nur um diesen Titel zu spielen. Das Gameplay, die Story, die Welt und die Atmosphäre – hier hat alles gestimmt. Selbst das launige Spin-Off Red Dead Redemption: Undead Nightmare übertraf alle Erwartungen. Daher ist es kaum verwunderlich, dass der Nachfolger einer der meisterwarteten Titel des Jahres ist.

Platz 1: The Last of Us

Keine Überraschung hier – The Last of Us war Naughty Dogs letztes Geschenk an eine großartige Konsole. Und fegte durchs Land wie kein anderes Spiel. Hier wurde jedes Megahertz und jedes Byte aus der PS3 rausgeholt, um ein kinoreifes, ergreifendes, aufwühlendes und spielerisch forderndes Kunstwerk zu schaffen. Was Shadow of the Colossus für die PS2, ist The Last of Us für diese Konsole. Die Einzigartigkeit in seiner Inszenierung sorgte für feuchte Augen, das Gameplay war motivierend und die Charaktere werden unvergesslich bleiben. Besser kann sich eine Konsole nicht verabschieden.

Honorable mentions: Assassin’s Creed II, Batman: Arkham Asylum, Portal 2, Dead Space, Fallout 3, Heavy Rain, Metal Gear Solid 4, Resistance 3

An dieser Stelle möchte wir uns nochmal bei dir bedanken, Playstation 3. Du warst ein treuer Wegbegleiteter und hast uns einige der schönsten Spiele aller Zeiten beschert. Bleibt nur zu hoffen, dass dein Sohn ähnlich viele Kunstwerke ans Tageslicht bringt… was ist das? Tony Hawk’s Pro Skater 5? Das hab ich noch gar nicht gespielt! Gleich mal testen…

… … … oh.

 

Supporte uns!

Über staygold

Teilzeitzyniker und Vollzeitzocker - der Typ aus dem Ruhrpott mag nicht immer der angenehmste Zeitgenosse sein, doch gleicht er diese soziale Schwäche durch schier unbegrenzte *hust* Kompetenz in Videospielen aus. Zudem ist er der einzige bekennende Afri Cola-Süchtige in ganz Deutschland.

Lies weiter

Berserk

Berserk and the Band of the Hawk – 10.000 Leichen zum Mitnehmen, bitte

Wer Omega Force sagt, muss auch Dynasty Warriors sagen. Das ist eins der vielen ungeschriebenen Videospielgesetze. Seit 2000 (das erste Dynasty Warriors für PS war noch ein Beat ‘Em Up und zählt nicht zur Reihe) konnte man sich durch sage und schreibe 27 Musou-Titel schnetzeln und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Im Gegenteil: neben der Hauptreihe existieren auch noch die Samurai Warriors- und Gundam-Serien sowie diverse Kooperationen mit One Piece, Dragon Quest und sogar Zelda. Selbst das ehrenwerte Fire Emblem bekommt noch dieses Jahr auf der Switch sein Warriors-Makeover. Da wundert es einen, dass die Jungs und Mädels von Koei Tecmo erst vor Kurzem auf die Idee kamen, dass das Einer-gegen-Tausend-Prinzip sehr gut zu der Manga- und Animereihe Berserk passen würde. Und es wurde auch Zeit dafür. Denn nach den beiden Berserk-Titeln für PS2 und Sega Dreamcast – welche nebenbei uns Europäern verwehrt blieben – war es lange ruhig um den dunklen Ritter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*