Samstag , 4. Juli 2015
Startseite / Features / Fundstück / Lebensgroßer Stormtrooper-Kuchen
stormtrooper-kuchen-klein

Lebensgroßer Stormtrooper-Kuchen

Die einen spielen einen Stormtrooper – oder kämpfen gegen sie – zum Beispiel aktuell in Biowares Star Wars: The Old Republic, die anderen backen sich einen! Natürlich in Lebensgröße, denn alles andere wäre ja auch langweilig. Und auch nicht annähernd so beeindruckend, denn seien wir ehrlich, wenn man sich die Bilder dazu so ansieht, ist das absolut bemerkenswert – und ein ganz klein bisschen gruselig.


Noch ein paar mehr Bilder (bzw. eine Art bebildertes Making-Of) gibt es hier im Originalartikel dazu.
Der Stormtroope-Kuchen der Superlative ist ungefähr 1.95 Meter groß, wiegt 136 kg (!!!) und wurde für die Arisa Sci-Fi Convention in Boston gebacken. Beinahe 600 Besucher bekamen ein Stück davon ab. Das Backteam bestand aus 10 Leuten und sie brauchten zwei Wochen Vorbereitungszeit – wobei mit dem eigentlichen Kuchenbacken erst zwei Tage vorher begonnen wurde.

Beeindruckend, absolut beeindruckend (und nicht zu vergessen total irrsinnig! Ich meine… wer, der noch ganz bei Verstand ist, kommt bitte auf die Idee einen 136 Kilo schweren und beinahe 2 Meter großen Kuchen zu backen, huh? Okay, ich gebe zu die Antwort ist simpel: Fans). Und wie ich schon sagte, auch so ein ganz klein wenig gruselig wenn man mal genauer darüber nachdenkt.

(Quelle: Nerdcore.)

Über Sam St. James

Sam schreibt seit Ende 2010 für IKYG, ist aber im echten Leben Neurowissenschaftlerin. In Rollen- und Strategiespielen rettet sie am liebsten in möglichst epischen Inszenierungen die Welt/Galaxie/oder was halt sonst gerade gerettet werden muss. Und ansonsten hat sie sich auch schon weit mehr als 50 MMORPGs angesehen, was sie zu unserer MMORPG-Spezialistin macht.

Lies weiter

fundstück-Mario-unreal-4-engine-feature

Mario Is Unreal – Mushroom Kingdom in der Unreal 4 Engine

Jetzt ist es passiert. Jemand hat Mario in eine Unreal 4 Engine eingebaut und lässt ihn durch hochauflösende Räume hüpfen und gestochen scharfe Münzen einsammeln. Was auf den ersten Blick befremdlich aussieht, lässt auf den zweiten Blick erahnen, was man von Nintendo erwarten könnte - oder etwa nicht? Und schon beginnt der Glaubenskrieg, da Nintendo sich gerade im Mushroom Kingdom darauf konzentriert alles lustig, bunt und knuffig zu halten, erwarten die Fans keine so gravierende Veränderung der Umgebung. Vielleicht wäre die Unreal 4 Engine aber auch ein Magnet für solche, die sich bisher nicht für die Knutschkugel-Optik nicht begeistern konnten. Würde die Grafikrevolution der Marke wirklich in das Nintendo-Universum passen oder hat das Experiment des Youtubers keine Zukunft?

4 Kommentare

  1. absolut krass! Ich wünsch mir zum Geburtstag einen Ewok-Kuchen :o)

  2. Ich hätte gerne nen Darth Vader-Helm-Marmorkuchen.

  3. und ich nen pod racer

  4. Also da schlägt mein Fan-Herz gleich mal höher. :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>