Startseite / Aktionen / On the Road / Die 1st Dress Awesome Venue by Musterbrand
Musterbrand

Die 1st Dress Awesome Venue by Musterbrand

Unterm Strich wollen wir alle eigentlich nur Eines: So sein, wie die Helden aus unseren Lieblingsspielen. Die CosplayerInnen leben diesen Traum, ob von aussen beschenkt oder jedes Kostüm liebevoll selbst gemacht; Sie sind die, die wir feiern und bestaunen. Wenige von uns haben die Muße, die Mittel und die handwerklichen Fähigkeiten, sich selbst zum Assassinen oder zu Nathan Drake zu entwickeln. Musterbrand schaffen mit ihrem neuen Showroom Abhilfe! Und ich war live dabei!

Nicht deine 08/15 Gamerbekleidung

Den Videospielern, die nicht nur im Spiel eine gute Figur machen wollen, sondern auch ausserhalb der Virtualität entsprechend aussehen wollen, ist Musterbrand garantiert ein Begriff. Das Hamburger Designerunternehmen stattet Gamerinnen und Gamer mit feinsten Klamotten und Accesoires aus Metal Gear, Street Fighter, Uncharted und Co. aus. Viele kennen das Problem, dass Videospielkleidung relativ billig produziert ist und versucht, auf den Hypetrain aufzuspringen. Bei Musterbrand sind alle Teile bis ins kleinste Detail ausgearbeitet und verarbeitet. Die Kollektionen, die jedes Jahr neu entworfen werden, hangeln sich dabei (natürlich) dicht an den Originalen entlang und sehen dennoch einzigartig und alltagstauglich aus. Schals, Mäntel, Jacken, Shirts, das Team entwirft einem alles!

Wo ein neuer Showroom ist…

…gehört natürlich eine satte Präsentation dazu. Und auch da weiß Musterbrand genau, was zu tun ist und ruft die 1st Dress Awesome Venue aus. Schniekes Licht, Puppen für optimale Darstellung der Kleidung, sämtliche Stücke ausgestellt und ab dafür. Wer schon als Cosplayer kam, durfte das Event mit einem 25-Euro-Gutschein in der Tasche wieder verlassen; der “normale” Kunde freute sich über 10 Euro.

Ich war ein wenig froh, gerade etwas knapper bei Kasse zu sein, sonst hätte wohl mit Scheinchen nur so um mich geworfen. Nicht nur, dass sämtliche Kleidungsstücke grandios aussehen, sie sind vorallem für den alltäglichen Gebrauch perfekt geeignet. Besonders angefixt hat mich hierbei der Mantel von Jacob aus Assassin’s Creed Syndicate, der nicht nur steampunkig geheimnissvoll wirkt, sondern auch tatächlich ganz gut wetterfest ist. Die Knöpfe mit dem Logo der Assassinen wirkt galant, aber nicht zu “nerdig”. Gerade die Mäntel und Jacken, bieten nicht nur optische Verschmelzung. Mit gutem Innenfutter und teilweise aus Funktionsmaterial, halten sie auch noch warm. Gerade das ist zurzeit in Hamburg ein großer Pluspunkt.

Gamer wie du und ich

Ich hatte zuvor noch nie etwas von Musterbrand gehört, aber umso mehr gefällt es mir jetzt. Was mich am meisten fasziniert hat ist, dass es hier nicht irgendwelche Geschäftsleute sind, die das große Geld wittern, sondern Menschen wie du und ich, die selber eine Liebe zum Gaming pflegen. Das Team selber hat für unheimlich gemütliche Stimmung gesorgt. Mit Alsterwasser, Fritz und nem kühlen Blonden, war es zu keiner Zeit eine Verkaufsveranstaltung. In diesem Sinne: Alles richtig gemacht, Jungs. I Know Your Game kommt gerne wieder.
Spätestens, wenn ich den Mantel abholen komme 😉

Wenn ihr auch mal stöbern wollt, dann klickt euch rüber zu Musterbrand.
Die Hamburger unter euch können direkt im Showroom am “Holstenwall 7” vorbeischneien, direkt neben dem Brahms Kontor.
Wer bezüglich der Kollektionen immer up to date bleiben möchte, checkt die Social Media Abteilung bei Facebook und Twitter ab.

Supporte uns!

Über Henne

"Stay a while and listen" Ich, Hendrik "Henne" Müller, bin quasi instant in die Elite der Gaming-Welt hineingeboren worden und vorzugsweise wegen der fetten Graphik geblieben, die Story is ganz nett, aber manche Bosse sind einfach viiiel zu OP und bedürfen zumeist eines langen Grindings an Orten und Gegnern, die man bis dahin noch garnicht kennen kann...schon schlecht designed. Aber ich bin zu gespannt auf das Ending; ich hab gehört dass es wohl multiple Enden gibt und ich will sehen, wie meins sein wird.

Lies weiter

Artikelbild-19.12-Comics

Comics der Woche – Geschenkte Gaben

Weihnachten steht vor der Tür, liebe Leute. Und während wir uns alle auf das Fest …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*